VW 

VW: Autobauer entlässt Tausende Mitarbeiter – das ist der Grund

Im VW Werk in Wolfsburg geht der Golf 8 vom Band. (Archivbild)
Im VW Werk in Wolfsburg geht der Golf 8 vom Band. (Archivbild)
Foto: imago images/Jan Huebner

Nicht ganz so gute Nachrichten für alle Mitarbeiter bei VW, die sich nicht korrekt benehmen. Sie müssen damit rechnen, drastische Konsequenzen bishin zur Kündigung zu erhalten, wenn sie sich falsch verhalten. Und das kommt bei VW anscheinend gar nicht mal so selten vor.

Wie die „Wolfsburger Nachrichten“ berichten, veröffentlicht VW intern stets jedes halbe Jahr eine Statistik über das Fehlverhalten der Mitarbeiter und welche Konsequenzen es in den einzelnen Fällen gab.

VW kündigte 1.044 Mitarbeiter in 2019

Und in so manch einem Fall hieß die Konsequenz für das Fehlverhalten tatsächlich: Kündigung!

Nach Angaben der „Wolfsburger Nachrichten“ sind 2019 in 62 Gesellschaften von VW 1.044 Mitarbeiter entlassen worden.

+++ VW droht DER Super-GAU – Auslieferungsstopp bei Golf 8! +++

Drogen, Mobbing, Stalking – aus diesen Gründen gibt es Kündigungen bei VW

Die Gründe dafür seien vielfältig. So führten beispielsweise sexuelle Belästigung, Alkohol- und Drogenmissbrauch, Betrug, Diskriminierung, Stalking und Mobbing zu Kündigungen.

Welche Gründe es noch gibt und wie viele Fälle der Konzern im einzelnen zählt, liest du HIER!

------------------------------------

• Mehr Themen:

VW kippt Bonus-Garantie für Manager – fette Zahlungen fallen wegen Corona aus

VW-Chef macht klare Ansage während Corona-Krise: „Keine Option"

VW mit Überraschung für Mitarbeiter – dieser Star spielt ein exklusives Geheim-Konzert

VW-Currywurst gibt Comeback – bald kannst du den Klassiker wieder genießen

-------------------------------------

VW bestätigt Lieferstopp bei neuem Golf

Nicht nur Mitarbeiter machen dem Konzern Probleme. Auch der neue Golf 8 bereitet dem Wolfsburger Autobauer Sorgen.

Wie VW am Freitagnachmittag bestätigte, wurde die Auslieferung des Klassiker-Models gestoppt. Womöglich müssen jetzt 30.000 Autos in die Werkstatt. Alle Hintergründe dazu liest du hier >>>

Und jetzt sorgt auch noch eine neue Werbung für den neuen Golf für Entsetzen. Was vielen an dem Spot nicht gefällt, liest du hier >>> (abr)