VW 

VW: Irre Bilder! Dieser VW-Käfer ist wirklich einmalig

Es sind wirklich einmalige Fotos des VW Käfer! So hast du das Modell bestimmt noch nicht gesehen. (Collage)
Es sind wirklich einmalige Fotos des VW Käfer! So hast du das Modell bestimmt noch nicht gesehen. (Collage)
Foto: imago images/Zuma Press/imago images/Manfred Segerer

Der VW Käfer ist mittlerweile schon ein echtes Kultauto! Seinerzeit galt der Käfer als das meistverkaufte Auto der Welt – und erfreut sich noch heute großer Beliebtheit.

Zwar wird der VW Käfer seit Sommer 2003 nicht mehr gebaut, doch ab und an ist er dennoch auf den Straßen in der ganzen Welt unterwegs. Und in den USA ist ein Exemplar des Käfers unterwegs, das du so garantiert noch nicht gesehen hast.

VW: Dieser Käfer ist wirklich einmalig!

+++VW: Enthüllt! Das sind die ersten Fotos vom neuen Mini-Camper – er hat ein heimliches Highlight+++

Das besondere Modell wird in den USA „Wedding Bug“ oder auch „Wedding Beetle“ genannt. Und das hat es wirklich in sich! Tatsächlich handelt es sich bei dem Auto um einen Käfer aus dem Jahr 1969, umgebaut zu einem wahrhaftigen Märchen-Auto, wie „automativ“ berichtet.

Das ist der VW-Käfer:

  • wurde von 1938 bis 2003 produziert
  • mehr als 22 Millionen gebaute Exemplare
  • Leistung zwischen 25 und 50 PS
  • in Deutschland ging der letzte Käfer 1978 in Emden vom Band
  • weltweit lief der letzte Käfer 2003 in Mexiko vom Band

VW Käfer „Wedding Bug“ mit einmaliger Karosserie

Märchenhaft deshalb, weil die Karosserie doch stark an die gläserne Kutsche von Dornröschen erinnert. Denn die Karosserie lässt nicht viel Spielraum und legt das komplette Innere des Wagens frei.

-----------------------

Mehr VW-Themen:

VW: Bei diesem Anblick in der Werkshalle in Wolfsburg reagiert Betriebsratschef Osterloh ungläubig – „Irre“

VW Golf kämpft sich zurück an die Spitze – doch eine Sache dürfte den Konzern nicht freuen

VW-Tapes: Razzia! Ermittler wollen Klarheit schaffen

----------------------

Ein wirklich einmaliges Modell, dieser VW Käfer! (abr)