VW 

VW Bulli: In diesem T1 steckt Geschichte – und du kannst sie jetzt schnuppern!

Auto-Kult in Wolfsburg: In der Autostadt kannst du dir einen ganz besonderen VW T1 ansehen – er heißt „Renate“!
Auto-Kult in Wolfsburg: In der Autostadt kannst du dir einen ganz besonderen VW T1 ansehen – er heißt „Renate“!
Foto: Leitzke, Matthias

Wolfsburg. Vor über 60 Jahren ist der erste VW T1, auch bekannt als Sambabus, in Wolfsburg vom Band gelaufen. Nach all der Zeit hat der VW-Bulli nicht nur zahlreiche Liebhaber gewonnen, sondern Kultstatus erreicht.

Grund genug, ein ganz besonderes Exemplar des legendären VW T1 genauer unter die Lupe nehmen: Die gute alte „Renate“, die du ab sofort in der Autostadt besichtigen kannst.

VW: Das macht „Renate“ zu einem besonderen Schatz

Bei „Renate“ handelt es sich um ein Stück Familiengeschichte: Vor über 55 Jahren ist der VW vom Band gerollt und befindet sich nun seit knapp fünf Jahrzehnten in Familienbesitz.

Eine Generation reichte den Kult-Bus an die nächste weiter, sodass schon drei verschiedene Generationen mit ihm tolle Urlaubsreisen unternommen oder das Fahren gelernt haben.

---------------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

Corona in Niedersachsen: Fallzahlen steigen an ++ Regelbetrieb in Schulen und Kitas soll bleiben

Braunschweig: Lockdown wegen Corona! Kult-Lokal ist dicht

Braunschweig: Frau (37) wird schon seit Monaten vermisst – was ist nur mit ihr passiert?

---------------------------

Hier kannst du „Renate“ bestaunen

Im Jahr 2015 ging es für das betuchte Fahrzeug dann in Rente. Die Familie übergab das Erbstück an das VW-Museum, das eine Komplett-Überholung bei VW Nutzfahrzeuge in Hannover veranlasste. Zu diesem Anlass tauften ihn die Erben nach seiner Erstbesitzern „Renate“.

---------------------------

Das ist der VW T1

  • Der VW T1 ist ein Kleintransporter, der ab 1949 entwickelt wurde
  • Während seiner Bauzeit war er der absolute Marktführer und gilt als Symbol des Wirtschaftswunders in den 1950er Jahren
  • Er diente außerdem als Basis für eines der ersten Reisemobile
  • Im Werk Wolfsburg und Hannover liefen insgesamt 1,8 Millionen Exemplare des T1 vom Band

---------------------------

+++ Kreis Wolfenbüttel: Dramatische Minuten bei Wohnhausbrand – Feuerwehr sucht zwei vermisste Kinder +++

Nach fünf Jahrzehnten und in frischem, alten Glanz ruht sich „Renate“ nun in der Autostadt in Wolfsburg aus. Genau dort kannst du das historische Fahrzeug in Augenschein nehmen – und an seiner langen Geschichte schnuppern. (vh)