VW 

VW: Unfall im Werk! Hubschrauber fliegt Mitarbeiter in Klinik

Das VW-Werk in Emden. Hier kam es am Donnerstag zu einem schweren Arbeitsunfall. (Symbolbild)
Das VW-Werk in Emden. Hier kam es am Donnerstag zu einem schweren Arbeitsunfall. (Symbolbild)
Foto: dpa

Emden. Im VW-Werk Emden hat es einen Unfall gegeben.

Bei dem Unfall im VW-Werk Emden ist ein Mitarbeiter verletzt worden.

VW-Werk Emden: Mitarbeiter bei Unfall verletzt

Laut „Ostfriesen Zeitung“ prüft Volkswagen noch, was im VW-Werk Emden passiert ist. Klar ist: Der verletzte Mitarbeiter musste per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

+++ VW macht es wirklich! Konzern kündigt Kracher an – „Jetzt schlägt das X die Brücke!“ +++

Wie schwer er verletzt wurde, sagte VW der „Ostfriesen Zeitung“ nicht. Er soll ansprechbar gewesen sein. Bei ihm soll es sich um einen Mitarbeiter einer VW-Partnerfirma handeln.

-------------------

Ähnliche Themen:

-------------------

Der Arbeitsunfall habe sich am Donnerstagvormittag beim Verladen von Fahrzeugen auf einen Autotransporter auf dem VW-Werksgelände in Emden ereignet. (red)