VW 

VW lässt die Hüllen fallen – SO sieht der Polo nach dem Facelift aus

Nach dieser Skizze des neuen VW Polo sind im Netz jetzt weitere Bilder aufgetaucht...
Nach dieser Skizze des neuen VW Polo sind im Netz jetzt weitere Bilder aufgetaucht...
Foto: Volkswagen AG

VW lässt die Hüllen fallen – und stellt den Polo nach seinem Facelift vor.

Wie der Wagen aussieht und was anders als bei seinen Vorgängern ist, verraten wir dir hier.

VW: DAS ist der Polo nach seinem Facelift

Schon im Mai soll es losgehen – dann soll der Vorverkauf des neuen VW Polo starten. Das Modell ist nicht gänzlich neu, sondern hat ein Facelift bekommen. Laut Volkswagen hat er eine neu gestaltete Front- und Heckpartie.

Neu mit dabei:

  • LED-Scheinwerfer
  • LED-Rückleuchten
  • Digital Cockpit
  • Infotainment
  • Multifunktionslenkrad

+++VW: Tausende Mitarbeiter unterbrechen ihre Arbeit – DAS ist der Grund+++

Den VW Polo gibt es laut Volkswagen in verschiedenen Ausstattungslinien. Dazu zählen „Life“, „Style“ und die „R-Linie“. Außerdem hat der Polo laut Volkswagen eine Besonderheit. Er soll als eines der ersten Autos seiner Klasse teilautomatisiert fahren. Dafür soll der „IQ.Drive Travel Assist“ sorgen. (abr)

Erstaunt waren indes wohl einige Besucher der Automesse in Shanghai. Denn dort hat ein chinesischer Hersteller ein Modell vorgestellt, das einem VW-Modell ziemlich ähnlich sieht. Mehr dazu HIER.