VW 

VW-Chef Herbert Diess macht sich Sorgen – „Es ist traurig hier in Deutschland“

VW mit E-Auto-Offensive - das ist der Plan des Autobauers

VW mit E-Auto-Offensive - das ist der Plan des Autobauers

Der deutsche Automobilriese Volkswagen setzt immer mehr auf E-Mobilität und treibt seine Pläne für Elektroautos weiter voran. Aktuell baut VW zirka 400.000 E-Autos pro Jahr. Der Autobauer will die Anzahl produzierter vollelektrischer Autos bis 2025 auf 2,7 Millionen pro Jahr erhöhen.

Beschreibung anzeigen

Wolfsburg. Seine Meinung spricht VW-Chef Herbert Diess gern mal öffentlich aus. Genau das hat er jetzt auch bei „ThePioneer“ gemacht.

Dort sprach der VW-Chef über den Wechsel zur E-Mobilität und seine Forderungen an die Politik.

VW-Chef Herbert Diess redet über den Kohleausstieg: „Es ist traurig“

So erklärt er, dass sich die Bundesrepublik aktuell zum Heimatmarkt der E-Mobilität entwickle.

+++ VW bietet Mitarbeitern neue Möglichkeit in Wolfsburg – doch nicht jeder hat etwas davon +++

Eine Sache jedoch mache ihm Sorgen. Und da sehe er die Politik in der Verantwortung.

------------------

Mehr zu VW:

------------------

„Es ist traurig hier in Deutschland, dass wir noch so viel Kohlestrom haben. Das macht uns angreifbar, wenn wir elektrisch fahren. Es kann nicht sein, dass wir bis 2038 noch Kohlekraftwerke betreiben“, sagte Herbert Diess gegenüber „ThePioneer".

Auch SUVs seien zukunftstauglich, da selbst diese mittlerweile elektrisch angetrieben werden können.

+++ VW Golf verliert Spitzenposition – auf DIESES Modell setzen die Unternehmen lieber +++

-----------------------

Das ist Herbert Diess:

  • am 24.10.1958 in München geboren
  • arbeitete zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität München und promovierte auf dem Gebiet der Montageautomatisierung
  • ab 1990 war er Leiter Planung und Instandhaltung des Robert Bosch Werks Treto in Spanien
  • 1996 wechselte er zur BMW AG nach München und übernahm dort wieder eine Leitungsposition
  • 2007 wurde er in den Vorstand der BMW AG berufen
  • 2012 wurde er Entwicklungsvorstand der BMW AG
  • 1. Juli 2015: Aufsichtsrat der Volkswagen AG bestellte Diess zum Mitglied des Konzernvorstands
  • seit 13. April 2018 Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft

-------------------------

++ VW: Dieser Bulli sieht schrottreif aus – doch er verbirgt eine tolle Überraschung +++

Der VW-Chef betonte in dem Gespräch mit Gabor Steingart von PioneerOne vor rund 70 Zuhörern immer wieder, dass die Wirtschaft den Klimawandel nicht allein stoppen könne.

Dazu sei die Unterstützung einer Regierung nötig. (mw)

Mehr zu VW-Boss Herbert Diess: Eine Sache wurmt ihn gewaltig

Erst in diesem Jahr hat VW viel Geld in die Hand genommen, um einen großen Autoverleiher zu übernehmen: Europcar. Dahinter steckt ein eindeutiger Plan, verrät der VW-Boss. Was das für einer ist, erfährst du >>>hier.