VW 

VW: Erwischt! Erlkönig-Bilder vom neuen Tiguan aufgetaucht – eine Sache wirft Fragen auf

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

Beschreibung anzeigen

Erwischt! Der VW Tiguan ist Fotografen vor die Linse geraten – und die Erlkönigbilder können sich sehen lassen.

Und wer genau hinschaut, dem fällt auch eine Besonderheit beim VW Tiguan auf – und die wirft gleichzeitig Fragen auf.

VW: Neues Gesicht für den Tiguan

Seit sechs Jahren ist die zweite Generation des Tiguan auf dem Markt – 2020 bekam er ein neues Gesicht. In knapp zwei Jahren, also 2024, könnte also schon also schon die nächste Iteration des SUV folgen. Und „Motor 1“ hat den Erlkönig der dritten Generation jetzt schon auf den Straßen erwischt – und natürlich Bilder gemacht.

Dabei fällt nicht nur ein neuer Look auf: Der neue Tiguan lässt die Vermutung aufkeimen, dass es sich bei dem SUV um ein Elektro-Modell handeln könnte. Der Grund: Es fehlen zum einen sichtbare Abgasrohre am Heck. Zum anderen ist der Kühlergrill abgedeckt und der SUV protzt mit kräftigen Seitenschwellern.

+++VW: Panne bei Projekt! Schiff soll nach Wolfsburg fahren – doch es gibt ein Problem+++

VW Tiguan – kommt der SUV wirklich als E-Auto?

„Motor1“ hat das neue VW-Auto nochmal genauer unter die Lupe genommen – und die Spekulation direkt wieder vom Tisch geräumt. Denn Endtopf und Endrohr seien laut Automagazin sehr unauffällig hinter die Stoßstange gedrückt. Also ein Benziner mit einem „E-Auto-Look“? Oder wird hier schon einmal geschaut, wie denn ein Tiguan in einer E-Variante am Ende aussehen könnte? Die Spekulationen darüber werden so schnell sicherlich nicht abebben.

Fest steht aber: Optisch ist der Tiguan deutlich angepasst worden. Die Front zeigt auf den Erlkönigbildern einen geschlossenen Bereich – und der deckt den Kühlergrill ab. Außerdem erinnert die vordere Stoßstange stark an den Golf 8.

--------------------------------

Mehr von VW:

--------------------------------

Doch wann wird die dritte Generation über die Straßen rollen? Erwartet wird die Serie erst im nächsten Jahr. Du musst dich also noch etwas gedulden. (jko)

Auch von VWs neuer E-Limousine gibt es erste Bilder – und die solltest du auf keinen Fall verpassen! >>>Hier entlang.