Wolfsburg 

Zerstörungswut an Weihnachtsbaum ausgelassen

Süpplingen. In reiner Zerstörungswut hat sich jemand an einem Weihnachtsbaum und zwei daneben stehenden Kugelahornbäumen vergangen. Die Bäume stehen unmittelbar an der Kirche in der Breite Straße.

Der Unbekannte zerstörte irgendwann zwischen Montagabend und Mittwochmittag die Lichterkette am Weihnachtsbaum und riss mehrere Äste an den daneben stehenden Ahornbäumen ab, schreibt die Wolfsburger Polizei am Donnerstag, 5. Januar.

Wie hoch der angerichtete Schaden ist, können die Beamten noch nicht sagen. Geschätzt liegt er bei mehr als 500 Euro. Hinweise zu dem Vandalismus nimmt die Polizei in Süpplingen unter der Telefonnummer 05355/910910 entgegen.