Wolfsburg 

VfL in Hamburg: Cheerleader kämpfen um Meistertitel

Sie treten heute bei den Deutschen Meisterschaften der Cheerleader in Hamburg an: Die Mädchen des Teams "Princesses Deluxe" des VfL Wolfsburg.
Sie treten heute bei den Deutschen Meisterschaften der Cheerleader in Hamburg an: Die Mädchen des Teams "Princesses Deluxe" des VfL Wolfsburg.
Foto: privat

Wolfsburg/Hamburg. Wolfsburger in Hamburg - nein, da geht's heute nicht nur um den Verbleib in der ersten Liga: Es geht um die Deutsche Meisterschaft.

Denn die Cheerleader des VfL - genauer gesagt das Team Princesses Deluxe - treten heute bei der Deutschen Meisterschaft in der Hansestadt an. Mit 7,45 Punkten hatten sich die Wolfsburgerinnen als sechstbestes Team platziert. Und in den vergangenen Tagen war das Ziel der Trainerinnen Lena Losch und Janis Anastasi, mit den Mädchen die Schwierigkeitsgrad der einzelnen Routine-Elemente nochmals zu erhöhen.

Denn nachdem die Qualifikation geschafft ist, wollen sie nun auch bei der Titelvergabe ein Wörtchen mitreden.