Wolfsburg 

Neuhaus freut sich über Nachwuchs-Löscher

Die Kleinen mit der Feuerwehr-Arbeit vertraut machen - aber jetzt geht das auch wieder in Neuhaus. (Archivbild)
Die Kleinen mit der Feuerwehr-Arbeit vertraut machen - aber jetzt geht das auch wieder in Neuhaus. (Archivbild)
Foto: Fabien Tronnier

Neuhaus. Seit vielen Jahren hat es in Neuhaus keine Jugendfeuerwehr mehr gegeben - bis jetzt. Denn am Samstag wurde die Jugendfeuerwehr reaktivert.

Sebastian Rex wird das Amt des Jugendfeuerwehrwarts übernehmen. "Die Nachwuchsarbeit ist sehr wichtig. Wir sind zwar im Moment eine recht junge Truppe, aber in 20 Jahren sieht das schon wieder ganz anders aus", weiß der Feuerwehrmann aus Neuhaus.

Kinder gibt's genug

Dass es in Neuhaus keine Jugendfeuerwehr mehr gab, lag nicht an den Kindern. "Es hat sich einfach niemand gefunden, der das Amt des Jugendfeuerwehrwarts übernehmen konnte", weiß Ortsbrandmeister Lars Bollwien.

Das erste Treffen der Jugendfeuerwehr Neuhaus findet am Mittwoch, 18. Oktober statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.