Wolfsburg 

Autodiebe unterwegs: Wolfsburger aufgepasst!

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Wolfsburg. Zwei Autos wurden in der Nacht zu Donnerstag in Wolfsburg geklaut. Ein 13 Jahre alter Touran im Wert von 6.000 Euro wurde vom Anwohnerparkplatz in der Bebelstraße entwendet - erst mittags bemerkte die Besitzerin, dass ihr Auto verschwunden war.

Am Donnerstagmorgen zwischen 7.30 und 15.30 Uhr schlugen die Diebe auf dem Mitarbeiterparkplatz des Klinikums zu: Hier hatte ein 50 Jahre alter Hamburger seinen Audi A4 geparkt. Die Wolfsburger Ermittler hoffen jetzt auf Hinweise aus der Bevölkerung (05361/46460).