Wolfsburg 

30 Bäume müssen fallen: Kreisstraße wird gesperrt

An der K83 müssen die Bäume fallen (Symbolbild).
An der K83 müssen die Bäume fallen (Symbolbild).
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa

Wolfsburg. Die Kreisstraße 83 zwischen Hattorf und Beienrode wird vollgesperrt. Wie die Stadt Wolfsburg am Montag berichtet, sollen am Sonntag, 25. Februar, zwischen 7.30 Uhr und 17 Uhr die Sägen kreischen. Deshalb soll die K83 voll- und die Krugstraße in Hattorf halbgesperrt werden. Die Autos werden in dieser Zeit über Flechtdorf umgeleitet.

Insgesamt müssen 30 Bäume fallen, die nicht mehr standsicher sind. Um möglichst wenig Verkehr zu beeinflussen, werden die Bäume an einem Sonntag gefällt. Der ÖPNV ist nicht beeinträchtigt.