Wolfsburg 

Frühlingsfest: Marktduft und Hüpfburg sollen Besucher locken

Zum Frühlingsfest putzt sich der Wolfsburger Wochenmarkt richtig heraus.
Zum Frühlingsfest putzt sich der Wolfsburger Wochenmarkt richtig heraus.
Foto: regios24/Yvonne Nehlsen

Wolfsburg. Das Frühlingsfest auf dem Rathausmarkt in Wolfsburg möchte mit einem Wochenmarkt Besucher anlocken. Es gibt kostenlose Probierhäppchen und eine Hüpfburg.

Attraktivität des Marktes stärken

Am Samstag, 21. April, laden Beschicker des Wochenmarktes zum Frühlingsfest ein. Die Stadt verspricht. dass die Stände frühlingshaft geschmückt und verschiedene Aktionen vorbereitet werden. Die Händler möchten die Attraktivität des Marktes weiterhin stärken. Neben einem großen Imbiss-Angebot gibt es kostenlose Probierhäppchen und viele Sonderangebote.

Kräuterduft und Hüpfburg

Die Marktbesucher können ihr Kräuterwissen beim Spiel "Kräuterduft" testen und verbessern. Für den Nachwuchs steht eine Hüpfburg bereit und beim Kartoffelsack-Zielwerfen können kleine Preise gewonnen werden.

Die Marktzeiten in Wolfsburg sind immer mittwochs und samstags von 8 bis 13 Uhr.