Wolfsburg 

Motorrad kracht gegen Lkw: Fahrer schwer verletzt

Almke. Ein Motorradfahrer ist bei einem Frontal-Crash schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erlitt der 70-jährige Wolfsburger Brüche an Armen und Beinen, Lebensgefahr bestehe aber glücklicherweise nicht. Laut Angaben der Polizei war ein 32-jähriger Lkw-Fahrer am Mittwochabend gegen 19 Uhr auf der Volkmarsdorfer Straße in Richtung Volkmarsdorf unterwegs.

Lkw auf Gegenfahrbahn

Der 32-Jährige überholte vor einer Linkskurve erst ein Auto, das am Straßenrand abgestellt war und fuhr auf der Gegenspur durch die Kurve. Dabei übersah er den 70-Jährigen, der dem Lkw auf seiner Suzuki entgegen kam.

Das Motorrad prallte frontal gegen den Lkw, dabei brach sich der Motorradfahrer Knochen in Armen und Beinen. Das Motorrad wurde abgeschleppt, während der Bergungsarbeiten war die Unfallstelle am Abend teilweise gesperrt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 15.000 Euro.