Wolfsburg 

Wohnmobil in Heiligendorf geklaut - 50.000 Euro Schaden

In Heiligendorf ist ein Wohnmobil geklaut worden. (Symbolbild)
In Heiligendorf ist ein Wohnmobil geklaut worden. (Symbolbild)
Foto: dpa

Heiligendorf. Erst zwei Jahre alt war ein Wohnmobil, das Diebe in Heiligendorf am Montag geklaut haben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten die Täter am Montag in der Zeit zwischen 6.45 Uhr und 14 Uhr zugeschlagen.

Das Fahrzeug auf Basis eines Fiat Ducato mit Wohnmobilaufbau der Firma Knaus war auf einem Parkstreifen in Höhe der Kirche am Steinweg geparkt. Die Beamten schätzen den Wert des Fahrzeugs auf rund 50.000 Euro.

Die Polizei in Wolfsburg sucht nun nach Zeugen, die in der Nähe des Tatorts etwas beobachtet haben. Erreichbar sind die Beamten unter 05361/46460. (mvg)