Wolfsburg 

Garage brennt in Vorsfelde: Wer hat was gesehen?

Die Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde und die Berufsfeuerwehr waren vor Ort.
Die Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde und die Berufsfeuerwehr waren vor Ort.
Foto: Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde

Vorsfelde. Nachdem es in einer Garage in Vorsfelde gebrannt hat, sucht die Polizei in Wolfsburg nun nach Zeugen. Wie die Beamten am Donnerstagnachmittag mitteilten, war am frühen Donnerstagmorgen der Inhalt einer Garage an der Neuhäuser Straße in Brand geraten.

Gegen 4.44 Uhr hatten mehrere Zeugen bei den Beamten gemeldet, dass es nahe eines Lebensmitteldiscounters brennen würde.

-----------------------

Mehr aus Wolfsburg:

VW-Zahlen sind da: China-Markt verhagelt Volkswagen das Geschäft

Financial Fairplay: Das sagt der VfL-Chef

Gemeinsame Sache von VW und Ford: Gibt's schon ein erstes Projekt?

-----------------------

In Minutenschnelle waren daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Vorsfelde und die Berufsfeuerwehr am Einsatzort. Die Brandbekämpfer mussten sich Zugang zu der Garage verschaffen, indem sie das Tor mit einem Trennschleifer herausschnitten.

Anschließend entfernten sie mehrere Gasflaschen aus dem Inneren der Garage, die als Lagerraum genutzt wurde. Wenige Minuten später war das Feuer dann erstickt.

Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter 05361/46460 zu melden. (mvg)

Bilder des Einsatzes