Wolfsburg 

VW-Manager bekommt 2.100 Euro Rente – jeden Tag!

VW-Vorstand Jochem Heizmann geht bald in Rente. (Archivbild)
VW-Vorstand Jochem Heizmann geht bald in Rente. (Archivbild)
Foto: dpa

Wolfsburg. 2.100 Euro Rente – am Tag. So viel soll VW-Manager Jochem Heizmann kassieren, wenn er bald in den Ruhestand geht. Laut "Bild am Sonntag" gehört er damit zu Deutschlands Top-Pensionären.

Die Summe errechnet sich aus 70 Prozent seines Grundgehalts aus dem Jahr 2016. Laut Geschäftsbericht waren das 1,102 Millionen Euro. Macht rund 64.000 Euro im Monat. Plus Dienstwagen.

"Auch in Wolfsburg nicht vermittelbar"

Diese Dimension sei auch in Wolfsburg nicht vermittelbar, sagte ein VW-Manager der Zeitung. "Kaum einer versorgt seine Manager im Alter so üppig wie VW", so Finanzexperte Heinz Evers.

VW hat Bezüge gedrosselt

Der Volkswagen-Konzern verweist darauf, dass man die Altersversorgung für Vorstände nach unten geschraubt habe. Wer den Posten erst seit vergangenem Februar inne habe, bekomme nur noch 40 Prozent des einstigen Gehalts.

Bei einem Festgehalt von einer Million Euro jährlich wären das nur noch 1.100 Euro am Tag. (ck)