Wolfsburg 

Wintermarkt in Wolfsburg: Neue Eislaufbahn kommt

In Wolfsburg gibt es bald eine Premiere.
In Wolfsburg gibt es bald eine Premiere.
Foto: WMG Wolfsburg
  • Wintermarkt mit Schlittschuhzauber.
  • WMG holt Eisfläche in Wolfsburger Innenstadt.

Wolfsburg. Schlittschuhfans kommen bald auch in der Wolfsburger Innenstadt auf ihre Kosten. Vom 1. bis zum 10. Februar gibt es eine Premiere: Die WMG baut eine rund 250 Quadratmeter große Eislaufbahn am Hugo-Bork-Platz auf!

Wintermarkt mit Schlittschuhzauber in Wolfsburg

Beim "Wintermarkt mit Schlittschuhzauber" soll es dann auch Holzhütten geben, die ein winterlich-kulinarisches Angebot bereithalten – Kinderpusch, gebrannte Mandeln und Flammlachs zum Beispiel. Außerdem soll es Kinder- und Eisdiskos sowie Après-Ski geben.

Eislaufbahn für Anfänger und Fortgeschrittene

"Eine Eislaufbahn hat es in den letzten Jahren nicht in der Wolfsburger Porschestraße gegeben. Wir laden alle Interessierten - Anfänger und Fortgeschrittene - herzlich ein, vorbeizuschauen und die Fläche auszuprobieren", so die WMG.

Nachhaltigkeit und der Ressourcenschonung

Die Eisfläche ist ganz schön "öko" - es handelt sich laut WMG um eine energieneutrale Kunsteisbahn. Damit sei die Veranstaltung auch unabhängig vom Wetter und den jeweiligen Temperaturen.

Wer hier seine Runden drehen will, kann das kostenlos tun. Man kann seine eigenen Schlittschuhe mitbringen oder welche ausleihen; die kosten dann zwei Euro.

Die Öffnungszeiten im Überblick:

  • 1. bis 10. Februar 2019
  • Montag bis Donnerstag: 11 bis 21 Uhr
  • Freitag und Samstag 11 bis 22 Uhr
  • Sonntag: 11 bis 20 Uhr