Wolfsburg 

Wolfsburg: Schwer verletzte Radfahrerin liegt am Straßenrand - aber was ist passiert?

Wie schwer sich die Frau in Wolfsburg verletzt hat, ist noch unklar (Symbolbild).
Wie schwer sich die Frau in Wolfsburg verletzt hat, ist noch unklar (Symbolbild).
Foto: dpa

Wolfsburg. Die Polizei Wolfsburg versucht, einen mysteriösen Vorfall aus Westhagen aufzuklären.

Laut "Wolfsburger Nachrichten" wurde am Montagnachmittag nahe der A39-Auffahrt an der Frankfurter Straße eine schwer verletzte Radfahrerin gefunden.

Die 60-Jährige konnte sich nicht daran erinnern, was passiert war. War es ein Sturz oder doch ein Unfall?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Wolfsburg zu melden. Deren Telefonnummer lautet 05361/46460. (ck)