Wolfsburg 

Feuerwehr-Einsatz in Wolfsburg: Retter sperren Straße – und beweisen echtes Herz

Die Feuerwehr sperrte in Vorsfelde die Lange Straße ab.
Die Feuerwehr sperrte in Vorsfelde die Lange Straße ab.
Foto: Feuerwehr Vorsfelde

Ein großes Aufgebot für ein kleines Tierchen. Die Feuerwehr Vorsfelde hat am Samstag eine ganze Straße abgesperrt, weil sie mit Drehleiter auf ein Dach steigen musste.

30 Minuten dauerte der Einsatz laut der Feuerwehr.

Feuerwehr rettet Taube von Dach

Nachdem die Kameraden über Drehleiter auf das Dach gestiegen sind, bestätigte sich dort auch die erste Meldung: Eine Taube hatte sich in einem Schneefanggitter verfangen.

Die Kameraden befreiten die Taube schließlich aus ihrer misslichen Lage und ließen sie in Drömling wieder frei. (aj)