Wolfsburg 

Wolfsburg: Laube brennt in Vorsfelde – Flammen schlagen aus Dachgeschoss

Die Feuerwehr löscht die Flammen, die aus den Fenstern einer Gartenlaube in Vorsfelde schlagen.
Die Feuerwehr löscht die Flammen, die aus den Fenstern einer Gartenlaube in Vorsfelde schlagen.
Foto: Polizei Wolfsburg

Wolfsburg. In Wolfsburg ist eine Gartenlaube in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte das Feuer am Dienstagnachmittag bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Als die Einsatzkräfte in der Kleingartenanlage "Behrendorfer Wiesen" in Vorsfelde ankamen, schlugen ihnen schon die Flammen aus dem Dachgeschoss entgegen, berichtet die Polizei Wolfsburg.

Polizei Wolfsburg ermittelt zur Brandursache in Vorsfelde

Den Brand hatte die Feuerwehr schnell unter Kontrolle. Experten der Polizei haben den Brandort inzwischen beschlagnahmt und versuchen herauszufinden, wieso die Hütte an der L647 gebrannt hat. Wie hoch der Schaden ist, ist noch nicht klar.

-------------

Mehr von uns:

-------------

Zeugen werden gebeten, mal bei der Polizei Vorsfelde durchzuklingen. Die Nummer: 05363/992290