Wolfsburg 

VW fährt runter – so dramatisch soll Volkswagen seine Produktion in Wolfsburg drosseln

Bei VW in Wolfsburg sollen in diesem Jahr deutlich weniger Autos vom Band rollen – womöglich auch langfristig. Dann wären viele Jobs im Stammwerk gefährdet… (Symbolbild)
Bei VW in Wolfsburg sollen in diesem Jahr deutlich weniger Autos vom Band rollen – womöglich auch langfristig. Dann wären viele Jobs im Stammwerk gefährdet… (Symbolbild)
Foto: Swen Pförtner/dpa

Wolfsburg. VW drosselt offenbar die Produktion – und zwar dramatisch! Laut den „Wolfsburger Nachrichten“ sollen in diesem Jahr in Wolfsburg mindestens 140.000 Fahrzeuge weniger vom Band rollen.


Zuletzt hatte VW dank der Golf-Produktion noch auf eine Million produzierter Fahrzeuge im Stammwerk gehofft – diese Zahl könnte nun fast halbiert werden. Schuld ist insbesondere die Corona-Krise, die die gesamte Autobranche mit aller Wucht trifft.

Bericht: VW drosselt Produktion in Wolfsburg

VW bestätigt die genannten Zahlen offiziell nicht. Dass aber langfristig – auch wegen des ID.3 – weniger Fahrzeuge bei VW in Wolfsburg gebaut werden, scheint möglich. Dann wären zahlreiche Arbeitsplätze in Gefahr.

--------------

Mehr von uns:

--------------

Mehr Details zu den angeblichen Plänen von VW für das Werk in Wolfsburg, liest du in den „Wolfsburger Nachrichten“.