Wolfsburg 

Lotto in Niedersachsen: Fünf Spieler räumen richtig ab – darum ist am Mittwoch deine Chance so hoch wie selten!

Ein Tipper aus Wolfsburg hat im Eurojackpot abgeräumt. Er ist aber nicht der einzige Tipper aus Niedersachsen, bei dem der Schampus fließen dürfte... (Symbolbild).
Ein Tipper aus Wolfsburg hat im Eurojackpot abgeräumt. Er ist aber nicht der einzige Tipper aus Niedersachsen, bei dem der Schampus fließen dürfte... (Symbolbild).
Foto: imago images / Schöning

Hannover/Wolfsburg. Beim Lotto läuft es in Niedersachsen.

Am vergangenen Wochenende gab es hier gleich fünf Hochgewinne, meldet Lotto Niedersachsen.

Lotto Niedersachsen: Fünf Hochgewinne am Wochenende

Am meisten räumte ein Spieler beim klassischen 6aus49-Lotto ab. Er gewann 644.484 Euro! „Allerdings wissen wir noch nicht, woher der Spielteilnehmer kommt“, sagte eine Sprecherin von Lotto Niedersachsen am Montag zu news38.de.

Tipper aus Wolfsburg räumt ab!

Klarer ist der nächste Fall: Ein Spieler aus Wolfsburg hat „fette Beute“ bei der europäischen Lotterie Eurojackpot gemacht. Er gewann am Freitagabend 466.635,10 Euro.

Bingo-Schrei in Uelzen

Jeweils 100.000 Euro überweist Lotto Niedersachsen an Spielteilnehmer aus Cuxhaven und Cloppenburg. Sie hatten am Samstag in den Zusatzlotterien Super 6 beziehungsweise Spiel 77 die richtigen Zahlen.

-------------

Lottozahlen von Samstag, 15.08.2020*

  • Lottozahlen: 16 - 24 - 31 - 40 - 44 - 46
  • Superzahl: 0
  • Spiel 77: 8 - 2 - 4 - 8 - 9 - 7 - 7
  • Super 6: 6 - 4 - 1 - 5 - 5 - 6

*Zahlen sind ohne Gewähr

-------------

Am Sonntag gab es dann noch einen Hochgewinn: Ein Tipper aus Uelzen gewann in der Umweltlotterie Bingo 176.169,40 Euro.

Insgesamt wurden in Niedersachsen in diesem Jahr damit schon 76 Hochgewinne von mindestens 100.000 Euro erzielt, davon 14 Gewinne über 500.00 Euro.

Mittwoch wird ausgeschüttet – 28 Millionen Euro im Jackpot!

Am kommenden Mittwoch wird der Lotto-Jackpot übrigens auf jeden Fall geleert. Es kommt zur garantierten Ausschüttung, weil der Jackpot in der Gewinnklasse 1 der Lotterie 6aus49 bereits zwölf Ziehungen hintereinander nicht geknackt wurde.

Tippt auch am Mittwoch niemand alle sechs Gewinnzahlen richtig, wandern die rund 28 Millionen Euro eine Spielklasse runter, teilte Lotto Niedersachsen mit. (ck)