Wolfsburg 

Wolfsburg: Neue Bar entsteht direkt am Kanal! – „Geprägt von italienischem Flair“

Direkt am Mittellandkanal wird in der Autostadt eine neue Bar entstehen.
Direkt am Mittellandkanal wird in der Autostadt eine neue Bar entstehen.
Foto: IMAGO / Hoch Zwei Stock/Angerer

Wolfsburg. Na, darauf kann man sich in Wolfsburg so richtig freuen...

Die Autostadt wird nämlich direkt am Mittellandkanal um eine neue Bar reicher! Niemand Geringeres als die Autostadt-Geschäftsführerin Mandy Sobetzko hat entsprechende Pläne auf der Karriereplattform LinkedIn gepostet. Sie schreibt: „Spatenstich für unsere neue Bar ist im September.“

Doch was genau entsteht da in Wolfsburg?

Wolfsburg: Neue Bar entsteht direkt am Kanal! – „Geprägt von italienischem Flair“

Zunächst gilt die neue Bar am Kanal als Teil einer veränderten Strategie der Autostadt. Dazu gehöre auch ein attraktives und für alle zugängliches gastronomisches Angebot. Die Bar soll neben dem Kurzzeitplatz und der riesigen Leinwand entstehen, mit viel Glas, Holz, einer großzügigen Außenterrasse und edler Innenausstattung glänzen.

Eine Autostadt-Sprecherin hat gegenüber NEWS38 bestätigt, dass der Spatenstich schon in diesem Monat erfolgen soll. „Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und der Plan sieht vor, noch im September den ersten Spatenstich zu setzen.“

--------------------

Die Stadt Wolfsburg:

  • Wolfsburg ist eine vergleichsweise junge Stadt: 1938 wurde sie als Sitz von VW gegründet
  • Ursprünglich diente sie als Wohnort für die Volkswagen-Mitarbeiter
  • Bis Mai 1945 trug die Stadt den Namen „Stadt des KdF-Wagens bei Fallersleben“
  • Mit rund 125.000 Einwohnern ist Wolfsburg heute die fünftgrößte Stadt in Niedersachsen
  • Im Jahr 2010 war das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf das höchste aller deutschen Städte

--------------------

Und weiter: „Die Bar wird vor allem von italienischem Flair und Gastfreundschaft geprägt sein – und das in bester Lage am Wasser.“ Man habe schließlich viele ehemalige Gastarbeiter aus Italien in der Stadt.

--------------------

Mehr News aus Niedersachsen:

++ VW: Sperrt Konzern DIESE Mitarbeiter aus? „Starke und richtige Botschaft“ ++

++ AfD Salzgitter sagt Meuthen-Event ab – „Aussicht auf gewaltsames Vorgehen der Polizei“ ++

++ Niedersachsen: A39-Ausbau auf der Kippe – wenn DAS passiert! ++

--------------------

Wolfsburg: Bar soll italienisches Flair haben

Die Kunden sollen sich überraschen lassen, was das gastronomische Angebot betreffe.

Die Sprecherin: „Das Angebot der Bar wird von bestem Kaffee bis hin zu Drinks am Abend reichen.“ Wann die Eröffnung stattfinde, könne man noch nicht sagen.

++ Braunschweig: Afghanin kämpft verzweifelt um ihre Familie – „Wie ein Gefängnis“ ++

Na, ist ja auch vorerst egal, solange die neue Bar kommt... (mg)