Veröffentlicht inWolfsburg

Autostadt Wolfsburg hat einen neuen Laden – darum ist er besonders

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

Wolfsburg. 

Autofans aufgepasst: In der Autostadt Wolfsburg tut sich etwas!

Ein neuer Laden hat in der Autostadt Wolfsburg eröffnet und dürfte vor allem die Herzen von VW-Liebhabern höher schlagen lassen.

Neuer Laden in der Autostadt Wolfsburg lässt VW-Herzen höher schlagen

Auf über 350 Quadratmeter finden Kunden im „moment! Marken und Erlebnis-Shop“ nämlich so ziemlich alles an Produkten rund um die VW Konzernmarken.

Vom T-Shirt und Schlüsselanhänger über Käfer- und Bulli-Modell-Autos bishin zu VW-Collegejacken oder einem Ducati E-Bike – in diesem Laden im Erdgeschoss des ZeitHauses gibt es einiges zu entdecken.

————————————

Mehr Themen aus Wolfsburg:

————————————-

Und für Kunden dürfte besonders interessant sein, dass sie nicht nur schauen und anfassen können, sondern auch testen. Das E-Bike oder der E-Roller zum Beispiel können auf einer Aktionsfläche ausprobiert werden.

Zwei Glastürme mit jeweils 96 Modellautos sind Highlight im Laden

Besonders stolz sind die Inhaber auf die beiden gläsernen Auto-Türme, die den Originalen im Park nachempfunden sind. Diese tragen je 96 Automodelle auf zweieinhalb Meter Höhe und werden zu speziellen Anlässen beleuchtet. Das passiert beispielsweise zu Heimspielen des VfL Wolfsburg in den Farben grün und weiß.

+++ VW: Volle Punktzahl im Sicherheitstest! DIESE Modelle räumen richtig ab +++

„Wir haben jede Menge Herz in das Konzept, die Gestaltung und das Sortiment gesteckt, um ein einzigartiges Shoppingerlebnis für euch zu schaffen und hoffen, dass ihr unseren „moment! Marken und Erlebnis-Shop“ ebenso großartig findet wie wir“, heißt es von den Inhabern bei Facebook.

Alle Infos rund um die Autostadt Wolfsburg inklusive der aktuell geltenden Corona-Regeln findest du >>> hier. (fb)