Wolfsburg 

Designer Outlets Wolfsburg: Männer auf Diebestour – mit IHM haben sie nicht gerechnet

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Beschreibung anzeigen

Wolfsburg. Das war wohl anders geplant...

Zwei Männer sind am Freitagnachmittag auf Diebestour durch die Designer Outlets Wolfsburg gezogen. Doch sie hatten wohl nicht mit einem Mitarbeiter gerechnet, der ihnen einen gehörigen Strich durch die Rechnung machte.

Designer Outlets Wolfsburg: Männer auf Diebestour

Die beiden Männer (39 und 50) schnappten sich in einem Klamottenladen zahlreiche Anziehsachen, verschwanden in der Kabine und verließen dann mit prall gefüllten Taschen das Geschäft.

-------------

Das sind die Designer Outlets Wolfsburg:

  • Factory-Outlet-Center in Wolfsburg
  • rund 90 Hersteller verkaufen dort ihre Markenartikel
  • Das Prinzip: Viele Markenartikel werden zu reduzierten Preisen angeboten
  • wird betrieben von der Londoner Outlet Centers International Ltd.

---------------

Anschließend wollten sie ihren Triumph wohl in einem Schnellrestaurant in der Porschestraße feiern – doch ein Mitarbeiter der Designer Outlets Wolfsburg machte ihnen einen Strich durch die Rechnung.

Mitarbeiter der Designer Outlets Wolfsburg macht Dieben einen Strich durch die Rechnung

Er erkannte die beiden Männer und rief sofort die Polizei. Die Beamten kontrollierten die Langfinger und konnten in einer Papiertüte tatsächlich das Diebesgut finden. Doch das war noch nicht alles. Der 50-Jährige hatte außerdem noch ein Cuttermesser in seiner Hosentasche dabei.

----------------

Mehr aus Wolfsburg:

----------------

Die Polizei nahm beide vorläufig fest und brachte sie auf die Wache. Wenig später durchsuchten Beamte das Auto der beiden und konnte noch einiges mehr an Diebesgut aus dem Outlet sicherstellen. Geschätzter Wert der Beute: 2.500 Euro.

Die Männer konnten die Wache später verlassen. (abr)