Wolfsburg 

Nahkauf in Wolfsburg macht dicht! Ausgerechnet aus diesem Grund dauert es mit dem Ersatz länger

Niedersachsen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst

Niedersachsen: Wetten, diese 5 Fakten hast du über unser Bundesland noch nicht gewusst

Beschreibung anzeigen

Wolfsburg. Es ist das Ende für Nahkauf in Wolfsburg!

Die Schließung von Nahkauf in Wolfsburg war schon länger bekannt. Weil es keinen Nachfolger gibt, musste die Filiale dicht machen. Dennoch stehen in den kommenden Wochen große Pläne an.

Nahkauf in Wolfsburg: Mehr Fläche für den Nachfolger

Geplant sei wieder eine Vollversorgung. Einziges Problem: Dafür stehe aktuell zu wenig Platz zur Verfügung. Deswegen plane man aktuell den Abriss der Laden- und Häuserzeile 83 bis 85 zwischen Röntgenstraße und Hochring, wie die „Wolfsburger Allgemeine Zeitung“ schreibt.

Nahkauf in Wolfsburg: Edeka als neuer Inhaber

Und wer wird nun der nächste Ladeninhaber? Marc Heinisch, der für den Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung zuständig ist, konzentriere sich derzeit auf einen möglichen Investor und ließ dabei den Namen „Edeka“ fallen.

+++ Wolfsburg: Streit am Hauptbahnhof eskaliert – Mann sticht mit Messer zu +++

Mit der Ausarbeitung eines Konzepts müsse man sich allerdings noch gedulden, hieß es weiter. Denn derzeit seien die vorhandenen Planungskräfte mit VWs Trinity-Projekt beschäftigt, so die „Wolfsburger Allgemeine Zeitung“. Es könnte sogar noch bis Anfang 2023 dauern, bis die ersten Pläne für neue Gebäude und Parkplätze vorliegen.

-------------------------------------------------------

Mehr Wolfsburg-Themen:

-------------------------------------------------------

Nahkauf in Wolfsburg: Politiker sehen lange Planungszeit

Der Ortsbürgermeisterin Sabah Enversehen (SPD) sorgt sich um das Zeitmanagement: „Die Zeit wird eng. Ich hätte mir ein deutlich schnelleres Verfahren vorstellen können.“ Auch der Sprecher der SPD, Silvestro Gurrieri, hält die lange Wartezeit für keinen guten Faktor: „Wir dürfen einen potenziellen Investor nicht dadurch verschrecken, dass wir zu langsam arbeiten.“ (ali)