Veröffentlicht inWolfsburg

Wolfsburg: Schlimmer Unfall! Motorradfahrer nach Überholen tödlich verunglückt

Wolfsburg: Schlimmer Unfall! Motorradfahrer nach Überholen tödlich verunglückt

© IMAGO / Panama Pictures

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Wolfsburg. 

Schock in Wolfsburg!

Dort hat ein schrecklicher Unfall Aufsehen erregt. Für einen 62-jährigen Motorradfahrer aus Wolfsburg ist jede Hilfe zu spät gekommen.

Wolfsburg: Motorradfahrer kommt von Fahrbahn ab

Die Landesstraße 290 zwischen Königslutter und Ochsendorf wurde am Freitagabend zum Schauplatz eines tragischen Unfalls.

Gegen 19.40 Uhr war dort ein 62-Jähriger auf seinem Motorrad unterwegs in Richtung Ochsendorf.

————————————–

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

————————————–

Laut Polizei habe der Wolfsburger in einer langgezogenen Linkskurve versucht, ein Auto zu überholen. Bei dem Manöver verlor der 62-Jährige, auf der teilweise mit Rollsplitt versehenen Fahrbahn, die Kontrolle über sein Fahrzeug.

+++Wolfsburg wird zur Filmkulisse – wo du jetzt mit Einschränkungen rechnen musst+++

Wolfsburg: 62-Jähriger stirbt an seinen Verletzungen

Daraufhin kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Bei dem Sturz erlitt der Fahrer tödliche Verletzungen.

————————————–

Weitere News aus Wolfsburg:

————————————–

Nach dem tragischen Vorfall sperrten Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Königslutter die Unfallstelle für die Spurensicherung. (neb)