Veröffentlicht inVW

VW-Konkurrent durchschifft die Chip-Krise! DIESE Zahlen dürften Herbert Diess nicht schmecken

VW-Konkurrent durchschifft die Chip-Krise! DIESE Zahlen dürften Herbert Diess nicht schmecken

VW-Konkurrent durchschifft die Chip-Krise! DIESE Zahlen dürften Herbert Diess nicht schmecken

VW-Konkurrent durchschifft die Chip-Krise! DIESE Zahlen dürften Herbert Diess nicht schmecken

VW: Die Erfolgsgeschichte des Autobauers

Wolfsburg. 

Noch immer macht die Chip-Krise den Autobauern und damit natürlich auch VW zu schaffen. Nun wird für einige Linien auch noch die Nachtschicht gestrichen. in diesen Wust von schlechten Nachrichten und schweren Entscheidungen platzt nun auch noch eine besonders bittere Nachricht für VW.

Denn ein großer Konkurrent scheint die Krise ziemlich gut wegstecken zu können. Und stellt mit seinen Bilanzen aus 2021 VW in den Schatten.

VW: Konkurrent mit beunruhigenden Zahlen für VW

Die Rede ist von Toyota. Der japanische Autobauer verzeichnet laut einem Bericht in den letzten drei Quartalen des vergangenen Jahres einen ziemlich stattlichen Gewinn.

In Zahlen bedeutet dies ein Nettogewinn von 2,32 Billionen Yen, in etwa 1,4 Milliarden Euro.

——————-

Mehr Nachrichten von VW:

VW: ID.Modelle im Härtetest – DIESE Modelle schneiden bitter ab

VW Currywurst vergrößert ihren Radius – HIER bekommst du sie ab sofort!

VW mit langer Leitung – aber ganz anders, als du denkst!

——————-

In dem Bericht von „blick.ch“ heißt es, dass Toyota insgesamt rund 10,5 Millionen Fahrzeuge verkauft hatte. Und das trotz der weltweiten Lieferengpässe von Halbleitern und den Widrigkeiten in der Corona-Krise.

——————-

VW-Werke in Deutschland:

  • Braunschweig
  • Chemnitz
  • Dresden
  • Emden
  • Hannover
  • Kassel
  • Osnabrück
  • Salzgitter
  • Wolfsburg
  • Zwickau

——————-

Toyota erwirtschaftete damit ein Plus von 10,1 Prozent zum Vorjahr. VW habe dagegen im selben Jahr einen Rückgang im absatz von 4,5 Prozent auf 8,88 Millionen Fahrzeuge hinnehmen müssen so das Magazin. (red.)