Braunschweig 

Braunschweig: Fenster-Drama in Gliesmarode! Mann (78) stürzt – und stirbt

Ein Mann starb in Braunschweig bei einem Sturz aus dem Fenster. (Symbolbild)
Ein Mann starb in Braunschweig bei einem Sturz aus dem Fenster. (Symbolbild)
Foto: imago images / Die Videomanufaktur

Braunschweig. Schreckliches Unglück in Braunschweig.

Ein 78-jähriger Mann ist in Braunschweig-Gliesmarode aus seinem Fenster im ersten Stockwerk gefallen und verstorben.

Braunschweig: Mann stirbt nach Fenstersturz

Am Mittwochabend hatte sich der Bewohner der Doppelhaushälfte aus dem bodentiefen Fenster im ersten Stock gelehnt. Davor war ein Geländer angebracht, das sich aus bisher unbekannter Ursache aus seiner Befestigung löste.

Der 78-Jährige stürzte daraufhin mit dem Geländer aus dem ersten Stock. Trotz sofort eingeleiteter Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb er noch am Unfallort.

--------------------------------

Mehr Themen:

--------------------------------

Die Polizei Braunschweig hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und vor Ort Spuren gesichert. (vh)