Braunschweig 

Braunschweig: Auto in Weststadt in Flammen – Anwohner schrecken durch lauten Knall auf

In Braunschweig brannte in der Osternacht ein Pkw.
In Braunschweig brannte in der Osternacht ein Pkw.
Foto: Jörg Koglin

Braunschweig. Ein lauter Knall mitten in der Nacht schreckte viele Menschen in der Weststadt von Braunschweig in der Osternacht auf.

Auf einem Parkstreifen in der Orlastraße stand um kurz vor 1 Uhr ein Auto in Flammen. In der Folge soll es eine Explosion gegeben haben, meldeten mehrere Anrufer der Polizei.

Braunschweig: Auto in Flammen - Anrufer melden Explosion

Die Feuerwehren der Leitzentrale der Hauptwache Braunschweig zusammen mit den Ortsfeuerwehren Broitzem und Rüningen rückten an und konnten die Flammen mit einem Schaum-Löscheinsatz niederschlagen.

Der Einsatz dauerte bis 2.30 Uhr in der Nacht.

------------------------------------------------------------------

Mehr Themen zu Braunschweig:

Braunschweig und Wolfsburg: International tätige Drogenbande hochgenommen – im Morgengrauen klickten die Handschellen

Braunschweig: Hier kannst du ein tolles Naturschauspiel beobachten – aber du musst schnell sein

Braunschweig: E-Bike-Fahrer fährt bestimmte Routen – dadurch entsteht Fantastisches!

------------------------------------------------------------------

Anhänger mit Druckgasflaschen beladen

Die Brandursache wird von der Kripo ermittelt. Unklar ist noch, ob der Brand durch den Pkw oder einem daneben stehenden Anhänger ausging.

+++ Braunschweig: Open-Air-Events im Sommer? Unternehmer wagen mutigen Schritt +++

Nach Abschluss der Löscharbeiten konnte die Feuerwehr die Ursache für die Explosionsgeräusche finden.

Im Verlaufe des Brandes, bei dem ein Pkw, ein Anhänger und zwei Motorräder zerstört wurden, waren auch zahlreiche Spraydosen betroffen. Diese haben sich durch das Feuer derart stark erhitzt, dass sie dabei explodierten. Hierbei war die Wucht so groß, dass Teile des PKW-Anhängers sogar mehrere Meter weiter geschleudert wurden.

------------------------------------------------------------------

Das ist Braunschweig:

  • eine Großstadt im Bundesland Niedersachsen
  • im Dezember 2019 hatte die Stadt im Norden von Deutschland etwa 249.400 Einwohner
  • hat 19 Stadtbezirke
  • seit Juli 2014 ist Ulrich Markurth (SPD) amtierender Oberbürgermeister

------------------------------------------------------------------

Verletzt wurde laut Polizeisprecher niemand. (ms)