Braunschweig 

Flughafen Braunschweig erweitert Angebot – HIERHIN kannst du abheben!

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Das ist die Löwenstadt Braunschweig

Braunschweig ist von der Einwohnerzahl her die zweitgrößte Stadt Niedersachsens. In der Großstadt im Südosten des Bundeslandes leben knapp 250.000 Menschen. Braunschweig kann auf eine große Historie zurückblicken.

Beschreibung anzeigen

Braunschweig. Der Frühling hält so langsam Einzug in Braunschweig und das bedeutet – auch der Sommer rückt immer näher! Dennoch träumen viele vom Flug ins Warme. Deswegen rüstet der Flughafen in Waggum jetzt auf.

Ab Frühjahr werden sieben neue Ziele angeflogen. Im Herbst will der Flughafen in Braunschweig nochmal aufstocken.

Flughafen Braunschweig: HIER kannst du deinen Frühling verbringen

Wer träumt nicht von weißen Stränden, kühlen Drinks und Sonne satt. Ab Frühjahr wird das Reisen noch einfacher. Der Flughafen Braunschweig-Wolfsburg stockt sein Angebot auf.

-------------------

Das ist der Flughafen Braunschweig-Wolfsburg:

  • Passagier- und Forschungsflughafen
  • Gründung: 1936
  • 2.300 Meter lange Startbahn
  • mehr als 3.000 Mitarbeiter
  • einer von zwei Flughäfen in Niedersachsen

-------------------

Schon bald starten die ersten Flieger in Richtung Süden. Ganz oben auf der Abflug-Tafel stehen dann die italienischen Regionen Rom, Sorrent und Sizilien. Aber auch Ischia, Sardinien, Dubrovnik und die Liparischen Inseln werden angeflogen.

Allerdings ist das Abheben aus der Löwenstadt ein absoluter Renner. Deswegen sind viele Reisen schon komplett oder teilweise ausgebucht.

Flughafen Braunschweig fliegt Übersee

Im Herbst erweitert der Flughafen sein Angebot dann noch einmal und überquert dabei sogar den Arabischen Golf – und das als Direktflug! Innerhalb von sieben Stunden erreichst du ganz bequem Ras al Khaimah, den Nachbaremirat von Dubai.

-------------------

Mehr Themen aus Braunschweig:

-------------------

Aber auch die griechischen Inseln Kreta und Peloponnes sowie Zypern werden erstmalig angesteuert. So kannst du schon unter 700 Euro von Braunschweig in den verlängerten Sommer starten. (mbe)

Wenn du in diesem Jahr Urlaub auf Mallorca geplant hast, musst du damit rechnen, für einen bestimmten Service mehr Geld bezahlen zu müssen. Worum es geht, liest du in diesem Artikel.

Es gibt aber auch eine Möglichkeit, dir dein Urlaubsfeeling nach Hause zu holen! Denn in Braunschweig kannst du dir jetzt Cocktails in den Garten bestellen. Wie das geht, liest du hier.