Veröffentlicht inBraunschweig

A36 Braunschweig: Auto überschlägt sich – Frau kämpft um ihr Leben

Schwerer Unfall auf der A36 bei Braunschweig! Bei dem Unfall auf der A36 bei Braunschweig wurde eine Frau lebensgefährlich verletzt. Ein Mann erlitt schwere Verletzungen.Braunschweig: Schwerer Unfall auf der A36Passiert ist das Ganze am Sonntag gegen 21.15 Uhr in der Ausfahrt Braunschweig-Stöckheim. Ein Autofahrer hatte aus bislang unklarer Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren […]

© Phil-Kevin Lux-Hillebrecht

Notruf! So reagiert man richtig

Schwerer Unfall auf der A36 bei Braunschweig!

Bei dem Unfall auf der A36 bei Braunschweig wurde eine Frau lebensgefährlich verletzt. Ein Mann erlitt schwere Verletzungen.

Braunschweig: Schwerer Unfall auf der A36

Passiert ist das Ganze am Sonntag gegen 21.15 Uhr in der Ausfahrt Braunschweig-Stöckheim. Ein Autofahrer hatte aus bislang unklarer Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war dann gegen mehrere Schilder gekracht. Danach überschlug sich das Auto – und kam erst nach mehreren Metern auf dem Dach im Graben zum Liegen.

Schwerer Unfall auf der A36 bei Braunschweig!
Das Auto wurde bei dem Unfall völlig zerstört. Foto: Phil-Kevin Lux-Hillebrecht

Die 26-jährige Beifahrerin erlitt bei dem Unfall in Braunschweig laut Polizei lebensbedrohliche Verletzungen; der 31-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Rettungsteams brachten die beiden ins Krankenhaus.


Mehr News aus Braunschweig:


A36 bei Braunschweig: Eine Spur frei

Die Feuerwehr Braunschweig kümmerte sich um den Unfallwagen, während die Polizei den Verkehr auf der A36 einspurig an der Unglücksstelle vorbeileitete. Zum Unfallschaden gab es zunächst keine Angaben. Das Auto wurde aber völlig zerstört.

Noch dramatischer verlief ein Unfall im Landkreis Göttingen. Hier verloren ein 14-jähriges Mädchen und eine 43-jährige Frau ihr Leben. Mehr zu dem Unfall gibt’s hier! (ck)