Veröffentlicht inBraunschweig

Braunschweig: „Kultur im Park“ geht an den Start! DAS musst du jetzt unbedingt wissen

Alle, die sich für Kunst und Kultur interessieren, kommen demnächst in Braunschweig auf ihre Kosten!

In der kommenden Woche feiert Braunschweig die „Kultur im Park“. Die Besucher können sich auf zahlreiche Auftritte und Veranstaltung in der Löwenstadt freuen.

Braunschweig feiert „Kultur im Park“

Anna Loos, Jupiter Jones oder Hazel Brugger, sie alle treten beim „Kultur im Park“- Festival in Braunschweig auf. Vom 25. August bis zum 25. September verwandelt sich der Bürgerpark zu einer echten Eventlocation. Neben zahlreichen Konzerten dürfen sich die Gäste außerdem auf Work-Shops und andere Mit-Mach-Aktionen freuen.

Braunschweig feiert ab der kommenden Woche „Kultur im Park“ Foto: IMAGO / Susanne Hübner

Auch in diesem Jahr steht das Thema Nachhaltigkeit im Fokus. Deswegen lädt der Nachhaltigkeitsmarkt zum Einkaufen, Stöbern und Informieren ein. „Wir leben in einer sich wandelnden Gesellschaft, die Ressourcen verbraucht und ihre Umwelt und ihre Lebensräume durch ihr Konsumverhalten beeinflusst. Schon längst findet ein Umdenken statt, in dem das Thema Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle in vielen Lebensbereichen spielt“, heißt es auf der Website.

Braunschweig: HIER erhältst du die Tickets

Platz für kulturellen Austausch wird bei „Meet and Eat“ geboten. Neben einem internationalen Mittagsessen stehen dort auch die Themen Migration, Integration und „Cultural Clashes“ auf dem Plan.


Mehr News aus Braunschweig:


Karten für „Kultur im Park“ können online auf der Homepage der Veranstaltung und unter der Ticket-Hotline (0531) 2801818 bestellt werden. Im Büro auf der Frankfurter Straße 3a sind die Tickets von Montag bis Donnerstag zwischen 09:30 und 18:00 Uhr erhältlich. Die Abendkasse wird spontan, je nach Besucherlage, geöffnet. (neb)