Gifhorn 

Bernsteinsee im Kreis Gifhorn: Restaurant wird für diese kreative Idee gefeiert – „wie cool ist das denn?“

Am herrlichen Badestrand am Bernsteinsee wurde noch nicht von Piraten geentert.
Am herrlichen Badestrand am Bernsteinsee wurde noch nicht von Piraten geentert.
Foto: Fabien Tronnier

Gifhorn. Gute Idee! Am Bernsteinsee im Kreis Gifhorn gibt es eine kreative Corona-Lösung.

Damit räumt das Bernsteinsee-Team aus Gifhorn aktuell mächtig ab.

Bernsteinsee Gifhorn: DAS ist die Idee!

Das Team um Geschäftsführer Holger Junk bietet neuerdings große Bubbles an! Coronakonform. Es gibt auch Heizgeräte und Decken, wie er der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“ sagte.

Die Idee kommt gut an:

  • „Wann ist unser nächstes Seminar?“
  • „Schönes Ambiente,kuschelig und gemütlich.“
  • „Hört sich toll an. Super tolle Idee“
  • „Da sollten wir mal hin. Da können die Kinder auch nicht weglaufen “
  • „Wow, wie cool ist das denn?“

----------

Mehr Themen:

Real in Wolfsburg: Markt in Nordsteimke verkauft – dieser Konzern zieht dort ein

Wolfenbüttel: Stadt reagiert auf fieses Baum-Bashing – „Das finde ich langsam sehr traurig“

Continental feuert Finanz-Chef! Diesel-Beben in Hannover

Corona in Salzgitter: Irrer Impf-Ansturm – sogar die Feuerwehr muss anrücken

----------

Vier bis zwölf Leute können in der Bubble sitzen. Unter anderem beim Käse-Fondue kannst du dann auf den Sternenhimmel blicken – sofern er denn da ist. (red)