Harz 

Harz: Heftige Szenen in Seesen! Autofahrerin kracht in Gartenzaun – dann wird es noch schlimmer

Foto: IMAGO / Die Videomanufaktur

Seesen. Heftige Szenen in Seesen im Harz!

Eine 88-jährige Autofahrerin hat mit ihren Auto ein Grundstück in Seesen (Harz) verlassen wollen, als sie zunächst rückwärts gegen den Gartenzaun des Nachbarn gekracht ist. Doch das war erst der Anfang...

Harz: Frau kracht in den Gartenzaun, dann kommt es noch dicker

Weiter ging es in die entgegengesetzte Richtung. „Offensichtlich durch den entstandenen Schrecken fährt die Fahrzeugführerin schließlich vorwärts“, schreiben die Polizisten.

Dabei durchbrach sie das Tor der Garage, die zum Wohnhaus gehörte. Die Fahrt endete allerdings nicht dort, sondern erst in der rückwärtigen Garagenmauer, durch die die 88-Jährige kracht – mit der Fahrzeugfront frei über dem tiefergelegenen Nachbarsgrundstück schwebend.

--------------------------------

Mehr Themen aus dem Harz:

Harz: Hier geht es richtig rätselhaft zu! Das kannst du trotz Lockdown erleben

Hund im Harz: Rottweiler sorgt für Verunsicherung – gibt es mehr als nur ein Opfer?

Harz: Hier macht das Wandern keinen Spaß – Schuld daran ist DIESES Tier

--------------------------------

Zumindest hatte die Fahrerin Glück im Unglück: Sie wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Polizei und Feuerwehr konnten sie gemeinsam aus ihrer misslichen Lage befreien.

Den entstandenen Sachschaden konnten die Beamten noch nicht beziffern. (vh)

Ein schwerer Unfall hat sich außerdem am Montag im Harz ereignet. Die Polizei musste Erschreckendes feststellen. Mehr dazu liest du hier >>>.