Veröffentlicht inHarz

Harz: Tödlicher Unfall! Mann (86) verliert Kampf um sein Leben

Harz: Tödlicher Unfall! Mann (86) verliert Kampf um sein Leben

Harz: Tödlicher Unfall! Mann (86) verliert Kampf um sein Leben

Harz: Tödlicher Unfall! Mann (86) verliert Kampf um sein Leben

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Tödlicher Unfall in Halberstadt im Landkreis Harz!

Ein 86 Jahre alter Mann hat hat noch mehrere Stunden im Krankenhaus um sein Leben gekämpft. Doch vergeblich, wie die Polizei aus dem Kreis Harz mitteilt.

Harz: Auto erfasst Fußgänger in der Stadt

Nach ersten Erkenntnissen hat sich der tödliche Unfall am Mittwochmorgen gegen 9.45 Uhr in Halberstadt ereignet. Eine Autofahrerin (45) war mit ihrem Auto auf der Oelerstraße in Richtung Quedlinburger Straße unterwegs, als es zu dem Unglück kam.

Laut Polizei hatte sie an der Ampel grün, doch plötzlich trat der 86-Jährige auf die Straße. Sie konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Rentner mit dem Auto.

———————————-

Mehr aus dem Harz:

———————————–

Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Dort verlor er Stunden später den Kampf um sein Leben, wie die Polizei mitteilt. (abr)

Kurz vor dem Unfall hatte es ebenfalls im Harz einen furchtbaren Unfall gegeben. Der Unfall in Seesen forderte zwei Menschenleben – eine Mutter und ihr Sohn starben. (Alle Details hier!)