Veröffentlicht inHarz

Harz: Traurige Gewissheit – Feuerwehr findet vermissten Rentner tot auf

Das ist der Harz

Rübeland. 

Traurige Nachrichten aus dem Harz.

Die Feuerwehr hat eine Leiche gefunden – bei ihr handelte es sich um einen vermissten Rentner, wie es am Sonntag vom Polizeirevier Harz hieß.

Harz: Polizei hat öffentlich nach dem Senior gefahndet

Die Suche nach einem 91-jährigen Mann aus Rübeland nimmt ein trauriges Ende. Der Rentner wurde zuletzt am 10. März an seiner Wohnanschrift im Philosophenweg gesehen bevor er verschwand. Am 11. März leitete die Polizei eine Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten ein.

Die Feuerwehr der Stadt Oberharz am Brocken machte sich sofort auf die Suche nach dem Vermissten. Am 12. März fanden die Einsatzkräfte den 91-Jährige schließlich im Ortsteil Neuwerk, leider war er zu diesem Zeitpunkt nicht mehr am Leben.

Harz: Wie kam der Mann zu Tode?

Wie der Mann gestorben ist – also, ob jemand mit seinem Tod zu tun hatte – ist noch nicht bekannt. Die Polizei im Harz ermittelt. (lb)

————————————————————-

Mehr Themen aus dem Harz:

————————————————————-

Mehr Themen: Windräder im Harz? Für SIE ist die Vorstellung „absolut tabu“ (Hier mehr lesen).