Veröffentlicht inHarz

Harz: Warnung vor DIESER Attraktion – für eine Frau kommt sie zu spät

245579784.jpg
DLRG-Einsatz an einem Badesee im Harz. (Symbolbild) Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt

Bad Lauterberg. 

Nichts mit Badespaß! Ein Ausflug zum Wiesenbeker Teich im Harz endete für eine Frau am vergangenen Wochenende schmerzhaft. Für die kommenden freien Tage bleibt eine Warnung.

Die DLRG-Gruppe vor Ort in Bad Lauterberg (Harz) musste der Studentin sogar zu Hilfe eilen, wie der „Harz-Kurier“ berichtet.

Harz: Frau benutzt „Tarzanschaukel“ am Badesee

Die Frau hatte eine so genannte „Tarzanschaukel“ auf der gegenüberliegenden Seite des Campingplatzes benutzt. Diese Schaukel, die von meist jungen Badegästen illegal errichtet wird, soll Badegäste mit mächtig Schwung ins Wasser befördern.

———————————–

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  • Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern und den Notruf unter 112 oder 110 wählen
  • lebenswichtige Funktionen des Verletzten kontrollieren
  • Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten, Blutungen stillen, stabile Seitenlage
  • Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten
  • Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

———————————–

+++ Kreis Goslar: Heftiger Crash auf der Landstraße! Vier Verletzte – darunter zwei Kinder +++

Dass diese selbstgemachte „Attraktion“ nicht allen Sicherheitsstandards entspricht, versteht sich von selbst. Die Frau bekam das am eigenen Leib zu spüren, berichtet der „Harz-Kurier

Harz: Schwer verletzte Frau muss von DLRG gerettet werden

Beim Flug von der Schaukel ins Wasser zog sich die Frau eine tiefe Schnittwunde am Fuß zu – und trieb damit verletzt im Wasser. Ein DLRG-Rettungsschwimmer hörte die Hilferufe und eilte mit seinen Kollegen zur Hilfe.

———————————————————————–

Mehr Harz-Themen:

Harz: Unfall-Drama! Frau wird aus Auto geschleudert – Rettungshubschrauber im Einsatz

Harz: Traurige Entwicklung! Jeder fünfte Wanderweg soll verschwinden

Harz: Voll auf die Nüsse! Jetzt hat ein Mann ein dickes Problem

———————————————————————–

Wie die Rettung ablief und warum der DLRG eindringlich vor der Nutzung einer solchen Tarzanschaukel warnt, erfährst du beim „Harz-Kurier