Helmstedt 

Kreis Helmstedt: Horror-Crash auf Bundesstraße! Zwei Menschen sterben

Bei Grafhorst im Kreis Helmstedt hat es am Montag einen fatalen Unfall gegeben. Eine Frau und ein  Mann kamen dabei ums Leben.
Bei Grafhorst im Kreis Helmstedt hat es am Montag einen fatalen Unfall gegeben. Eine Frau und ein Mann kamen dabei ums Leben.
Foto: aktuell24

Grafhorst. Tödlicher Unfall bei Grafhorst im Kreis Helmstedt!

Auf der Bundesstraße 244 zwischen Rühen und Grafhorst im Landkreis Helmstedt ist am Montag ein furchtbarer Unfall passiert! Dabei sind zwei Menschen ums Leben gekommen.

Helmstedt: Lkw prallt frontal mit Auto zusammen – zwei Insassen sterben

An der Landesgrenze zwischen Niedersachsen und Sachsen-Anhalt ist am Montagvormittag ein Horror-Crash passiert.

Wie die Polizei berichtet, war ein 38 Jahre alter Fahrer mit seinem Lkw auf der B244 in Richtung Rühen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache ist er mit seinem Sattelzug nach rechts von der Straße abgekommen.

+++ Braunschweig: Burger-Laden verteilt Gratis-Essen – aber nur an SIE +++

Der mit Streusalz beladene Lkw drehte sich, wobei der Anhänger umkippte.

--------------------------

Mehr Themen:

--------------------------

Zwei Menschen sterben

Dadurch kam es zu einem furchtbaren Zusammenstoß mit einem Mitsubishi eines 66 Jahre alten Autofahrers. Der Fahrer und seine 62jährige Beifahrerin haben laut Polizei so schwere Verletzungen davongetragen, dass sie noch am Unfallort starben.

Der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt und befindet sich im Krankenhaus. Die B244 musste komplett gesperrt und beide Fahrzeuge abgeschleppt werden. Die Polizei geht von einem Schaden von mehreren zehntausend Euro aus. (fno)