Helmstedt 

A2 bei Helmstedt: Autofahrer macht leichtsinnigen Fehler – und bezahlt ihn mit seinem Leben

Ein Mann hat an der A2 bei Helmstedt sein Leben verloren.  (Symbolbild)
Ein Mann hat an der A2 bei Helmstedt sein Leben verloren. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / 7aktuell

Helmstedt. Tödlicher Unfall auf der A2 bei Helmstedt!

Ein Lkw hat einen Mann erfasst, der auf der A2 bei Helmstedt auf dem Standstreifen unterwegs war.

A2 bei Helmstedt: Mann stirbt

Das Ganze passierte am Sonntagmorgen, wie die zuständige Polizei Braunschweig berichtet. Demnach hatte der 28-jährige Autofahrer auf der A2 bei Helmstedt eine Panne.

Leider hätten er uns sein Mitfahrer dann versucht, ihren BMW selbst zu reparieren. Ohne das Fahrzeug abzusichern!

--------------

Mehr Themen:

--------------

Ein Lkw-Fahrer sah das zu spät – und erfasste den Mann. Trotz aller Erste-Hilfe-Maßnahmen endete das Leben des 28-Jährigen an der A2 bei Helmstedt. Die Polizei hat Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen. (ck)