Veröffentlicht inHelmstedt

A2 bei Helmstedt: Crash auf der Autobahn – drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Helmstedt-A2.jpeg
Auf der A2 bei Helmstedt hat es gekracht! Foto: Feuerwehr Helmstedt

Helmstedt. 

Auf der A2 bei Helmstedt hat es gekracht!

Insgesamt waren drei Autos in den Unfall auf der A2 bei Helmstedt verwickelt.

A2 bei Helmstedt: Crash auf der Autobahn

Die Feuerwehr musste am Sonntagabend gegen 20.02 Uhr auf die A2 ausrücken. In Höhe Helmstedt Zentrum hatte es auf der Autobahn gekracht.

Drei Fahrzeuge waren miteinander kollidiert. Zwei Autos blieben auf dem linken Fahrstreifen stehen, ein dritter Wagen landete auf dem Standstreifen. Wie die Feuerwehr berichtet, wurden vier Personen bei dem Unfall verletzt. Der Rettungsdienst kümmerte sich um sie.

——————-

Mehr aus Helmstedt:

Kreis Helmstedt: Ausflug geht mächtig schief! Feuerwehr muss ausrücken

A2 bei Helmstedt: Schock auf der Raststätte! Mann zückt eine Waffe

C&A in Helmstedt schließt – DAS ist an den Gerüchten dran

——————–

Der Einsatz dauerte gut 90 Minuten für die Feuerwehr. Sie sicherte die Einsatzstelle ab. (abr)