Helmstedt 

Kreis Helmstedt: Autofahrer passt nicht auf – dann kracht es gewaltig

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Scheppau. In Scheppau hat's ordentlich gescheppert! Bei dem Unfall im Kreis Helmstedt gab es zwei Verletzte.

Die Polizei Helmstedt berichtet außerdem von einem recht hohen Gesamtschaden.

Kreis Helmstedt: Unfall in Scheppau – zwei Verletzte

Demnach hat ein 66-jähriger VW Tiguan-Fahrer am Donnerstagvormittag nicht richtig hingeguckt. Er kam aus Richtung Lauingen und war auf der K5 unterwegs.

Als er dann nach links auf die Straße „Zum Rieseberg“ abbiegen wollte, übersah er einen Opel Corsa. Dessen 31-jährige Fahrerin hatte Vorfahrt. Keiner der beiden konnte dem anderen noch ausweichen – die Autos prallten heftig aufeinander.

-------------------------------

Mehr Helmstedt-News:

-------------------------------

Die Beteiligten hatten noch vergleichsweise Glück im Unglück: Sie wurden bei dem Zusammenstoß in Königslutter „nur“ leicht verletzt. Allerdings kam die 31-Jährige per Rettungswagen ins Klinikum Helmstedt.

-------------------------------

Die Unfalluhr 2021 in Niedersachsen

  • alle 3 Minuten nimmt die Polizei einen Verkehrsunfall auf
  • alle 3 Stunden endet ein Unfall an einem Baum
  • alle 15 Minuten verunglückt eine Person im Straßenverkehr
  • alle 3 Stunden ist ein verunglückter Motorradfahrender darunter
  • alle 2,5 Stunden verursacht ein fahruntüchtiger Fahrender einen Unfall
  • beinahe jeden Tag kommt ein Mensch im Straßenverkehr ums Leben

-------------------------------

Polizei Helmstedt nennt hohen Gesamtschaden

Weder für den VW Tiguan noch für den Opel Corsa ging es nach dem Unfall in Scheppau weiter – ein Abschleppwagen kümmerte sich um sie. Die Polizei Helmstedt geht davon aus, dass der Schaden bei rund 53.000 Euro liegt. (ck)