Niedersachsen 

Veronica Ferres ganz aus dem Häuschen – „Überraschungsbesuch“

Foto: imago/APress

Große Freude bei Veronica Ferres und Tochter Lilly Krug. Mutter und Tochter sind aktuell vereint und das ziemlich überraschend.

Veronica Ferres verrät in ihrem aktuellen Post bei Instagram, dass sie gerade Zeit mit ihrer Tochter verbringen darf. „Überraschungsbesuch“ schreibt sie zu dem Bild, auf dem sie mit ihrer Tochter in inniger Umarmung zu sehen ist.

Veronica Ferres: Überraschungsbesuch von Tochter Lilly

Im Hintergrund eine kleine Straße mit Kopfsteinpflaster, gesäumt von bunten Häusern.

Auch Lilly selbst postete das identische Bild und postete dazu in ihrer Story: „I need lots of hugs“. Manchmal ist die Zeit, die Kinder mit ihren Eltern verbringen, doch die wertvollste. Lilly kommentierte ihr Bild mit: „Adventuring with this one“.

-------------------------------

Mehr aus Niedersachsen:

Wetter in Niedersachsen: Gewitter und Starkregen im Anmarsch – dann wird es richtig ungemütlich

Hildesheim: Nach Missbrauchsvorwürfen im Bistum – Studie enthüllt „eklatante Missstände“

Carsten Maschmeyer verrät offen: „Habe natürlich versucht, mir das nicht anmerken zu lassen“

-------------------------------

Lilly Krug (20) ist das einzige Kind von Veronica Ferres. Ihr Vater ist der Werbemanager Martin Krug. Die Ehe von Ferres und Martin Krug wurde im Juni 2010 geschieden.

---------------

Das ist Veronica Ferres:

  • geboren am 10. Juni 1965
  • startete ihre Karriere am Theater in Düsseldorf
  • wurde bekannt durch die Hauptrolle in „Das Superweib“ 1996
  • seit 2009 mit dem deutschen Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer zusammen. Sie heirateten 2014

---------------

Mittlerweile ist die 20-Jährige in die Fußstapfen ihrer erfolgreichen Mutter gestiegen und arbeitet selbst als Schauspielerin. Dass beide Frauen in diesem zeitaufwändigen Beruf arbeiten, macht die gemeinsame Zeit sicher nur noch kostbarer. (mw)