Niedersachsen 

Harz: Autofahrerin übersieht Motorrad – Biker kämpft ums Überleben

Nach einem Unfall im Harz schwebte ein Motorradfahrer in Lebensgefahr. (Symbolbild)
Nach einem Unfall im Harz schwebte ein Motorradfahrer in Lebensgefahr. (Symbolbild)
Foto: imago images/7aktuell

Bad Lauterberg. Schwerer Unfall im Harz.

Eine Autofahrerin hat beim Abbiegen einen Motorradfahrer erwischt, der sich ebenfalls einer Kreuzung bei Bad Lauterberg im Harz näherte. Der 50-Jährige kämpfte nach dem Zusammenstoß um sein Leben.

Harz: Motorradfahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Am Freitagabend (17. September) gegen 19.20 Uhr wollte die 59-Jährige aus dem Altkreis Osterode von der Oberfelder Straße nach links auf die B27 in Richtung Herzberg einbiegen.

An der Einmündung hat sie anscheinend den von links kommenden Motorradfahrer übersehen, der eigentlich Vorfahrt hatte. Der 50-Jährige prallte mit seiner Maschine gegen die Fahrerseite ihres Wagens und blieb anschließend lebensgefährlich verletzt auf der Straße liegen.

Harz: Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein Rettungshubschrauber transportierte den 50-Jährigen in die Universitätsklinik nach Göttingen, wo er um sein Leben kämpfte. Am Montag verkündeten die Beamten dann gute Nachrichten: Der Motorradfahrer soll sich inzwischen außer Lebensgefahr befinden.

----------------------------------------

Mehr Themen von uns:

----------------------------------------

Die 59-jährige Skoda-Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Wieso die Frau den Motorradfahrer übersehen hat, ist bislang unklar.

Unfall im Harz: B27 über Stunden gesperrt

Die Einsatzkräfte sperrten die B27 im Bereich der Ortsumgehung Bad Lauterberg in beide Fahrtrichtungen für etwa vier Stunden. Der Verkehr wurde in dieser Zeit umgeleitet.

+++ Fataler Unfall in Schladen! Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Lkw +++

An dem Zweirad und dem Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei schätzt ihn auf rund 35.000 Euro. Beide Fahrzeuge wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Göttingen beschlagnahmt. Die Ermittlungen dauern an. (vh)