Niedersachsen 

Hannover ist eine der hässlichsten Städte? Laut Studie ist nur eine noch unattraktiver

Hannover ist hässlich. Das hat jetzt eine repräsentative Studie herausgefunden. (Archivbild)
Hannover ist hässlich. Das hat jetzt eine repräsentative Studie herausgefunden. (Archivbild)
Foto: picture alliance / Hauke-Christian Dittrich/dpa

Hannover. Das dürfte den Hannoveranern gar nicht schmecken.

Dieses Gesicht kann nur eine Mutter lieben! Das zumindest sagt eine Studie über Hannover. Ihr zufolge zählt die Stadt zu den unattraktivsten Landeshauptstädten in Deutschland.

Hannover landete auf dem vorletzten Platz. Nur eine Stadt im Süd-Westen Deutschlands lag noch dahinter.

Hannover: Nur eine Stadt ist noch hässlicher

Die Studie wurde vom Institut für Demoskopie Allensbach im Auftrag der Drei-Quellen-Mediengruppe (3QM) durchgeführt.

Bei der bundesweiten Befragung unter 1553 Menschen gaben demnach lediglich neun Prozent an, Hannover sei so attraktiv, dass ein Besuch lohne. Nur die saarländische Landeshauptstadt Saarbrücken lag mit sieben Prozent noch hinter Hannover. Als besonders attraktiv wurden die Landeshauptstädte Hamburg, Berlin und München wahrgenommen.

-----------------------

Mehr aus Niedersachsen:

Wetter in Niedersachsen: Milde Herbsttage – doch Experten warnen vor dieser Gefahr

Flughafen Hannover: DIESES Flugzeug sorgt für Lacher – „Dreht wortwörtlich seine Kreise“

Hannover: Zwei junge Frauen werden von Männern angesprochen – plötzlich zückt einer eine Waffe

-----------------------

Die Ergebnisse der Allensbach-Umfrage wurden vom Politikjournal „Rundblick“ veröffentlicht, das von der Drei-Quellen-Mediengruppe in Niedersachsen herausgegeben wird.

Auch die Niedersachsen finden ihre Landeshauptstadt nicht schön

Auch viele Niedersachsen selbst sehen einer weiteren Allensbach-Erhebung zufolge ihre eigene Landeshauptstadt skeptisch. Bei einer Befragung unter 1.102 Niedersachsen gab laut der Drei-Quellen-Mediengruppe nur jeder Vierte (25,0 Prozent) an, Hannover für ein Vorbild zu halten, an dem sich andere Städte orientieren sollten. Außerdem sagten viele der befragten Niedersachsen, dass Hannover wenig verkehrsfreundlich sei.

+++ Hannover: Lkw erfasst Rollstuhlfahrer – 48-Jähriger wird meterweit mitgeschleift +++

Sie konnten der Stadt aber auch etwas Positives abgewinnen: Die Einkaufsmöglichkeiten, kulturellen Angebote und Erlebnismöglichkeiten. (dpa, bp)