Niedersachsen 

Lotto in Niedersachsen: Spieler in Peine poliert sich die Weihnachstkasse ordentlich auf

Lotto in Niedersachsen: Ein Spieler in Peine hat mächtig abgeräumt. (Symbolbild)
Lotto in Niedersachsen: Ein Spieler in Peine hat mächtig abgeräumt. (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Arnulf Hettrich

Peine. Bei Lotto in Niedersachsen hat es mal wieder geklingelt!

Ein Spieler in Peine kann sich beim Klassiker „6 aus 49“ auf eine beachtliche Geldspritze vor dem Weihnachtsgeschäft freuen! Es ist schon der Hundertste Hochgewinn bei Lotto in Niedersachsen in diesem Jahr.

Lotto in Niedersachsen: Spieler in Peine räumt mächtig ab

Nach Angaben der Lotterie hat der Spieler alle sechs Kreuze auf dem Spielschein richtig gesetzt! Er teilt sich seinen Gewinn der Klasse 2 mit sieben weiteren Teilnehmern. Jeder von ihnen bekommt stolze 171.461,20 Euro!

+++ Lotto Niedersachsen: Mega Gewinn geht nach Celle! Nur eine Zahl fehlte zum Jackpot +++

Wer der Glückspilz in Peine ist, weiß momentan noch keiner. Er hatte auf seinem Spielschein zwölf Felder getippt und an fünf Ausspielungen teilgenommen. Das erste hätte in diesem Fall aber schon ausgereicht – denn das hat sofort zum Gewinn geführt.

---------------------

Mehr Themen aus Niedersachsen:

Flughafen Hannover: DIESES Flugzeug sorgt für Lacher – „Dreht wortwörtlich seine Kreise“

Corona in Niedersachsen: Infektionsgeschehen immer angespannter – immer mehr Intensivbetten mit Covid-Patienten belegt

Wetter in Niedersachsen: Milde Herbsttage – doch Experten warnen vor dieser Gefahr

---------------------

In diesem Jahr haben schon 100 Menschen in Niedersachsen einen hohen Lotto-Gewinn von mehr als 100.000 Euro verbuchen können. 24 davon haben sogar in Millionenhöhe abkassiert. (bp)

>> Anmerkung der Redaktion<<

Glücksspiel kann süchtig machen. Wenn das Spielverhalten außer Kontrolle gerät und zur Ersatzhandlung für andere persönliche Probleme wird, kann sich daraus ein krankhaftes Verhalten bis hin zur Spielsucht entwickeln. Es geht dann nicht mehr nur um ein spontanes Freizeitvergnügen, sondern das Spiel nimmt dann plötzlich bedenkliche Funktionen an: das Vermeiden von Angst, Panik, Depression und anderen negativen Gefühlen oder das Ausweichen vor Problemen.

Wer denkt, dass er an Spielsucht erkrankt ist oder jemanden kennt, bei dem man dies annehmen muss, kann sich Hilfe holen. Dafür gibt es die kostenlose und anonyme Hotline 0800/1372700. Weitere Infos auf bzga.