Veröffentlicht inNiedersachsen

Hannover: Versuchter Mord im Schlaf? Mann erlebt echten Albtraum

Gewahrsam? Festnahme? Was diese Polizei-Begriffe wirklich bedeuten

Hannover. 

Was für ein Horror in Hannover!

Wollte eine 25-Jährige ihren Lebensgefährten im Schlaf töten? Das will jetzt die Polizei Hannover herausfinden.

Hannover: Wollte eine Frau ihren Partner im Schlaf erstechen?

Der 34-Jährige schlief am Donnerstagmorgen seelenruhig in der Wohnung an der Haltenhoffstraße in Hannover. Und genau diesen Moment soll seine Lebensgefährtin ausgenutzt haben, um zuzustechen.

—————————-

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

—————————–

Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass die 25-Jährige ihren Lebensgefährten gegen 7.40 Uhr mit dem Messer angegriffen haben soll. Der sei zum Glück direkt aufgewacht und habe versucht, sich zu wehren.

34-Jähriger rettet sich verletzt zum Nachbarn

Letztlich konnte sich der 34-Jährige verletzt aus der Wohnung zu einem Nachbarn retten. Der wiederum rief sofort die Polizei. Die Beamten konnten die 25-Jährige in der gemeinsamen Wohnung festnehmen. Sie sitzt mittlerweile in Gewahrsam und soll am Freitag einem Haftrichter vorgeführt werden. Der Vorwurf: Versuchte Tötung.

——————————-

Mehr aus Hannover:

———————————

Die Hintergründe der Tat sind bislang völlig unklar. Der Mann wurde noch an demselben Tag im Krankenhaus behandelt. Drei minderjährige Kinder wurden in die Obhut des Jugendamtes übergeben. (abr)

Das könnte dich auch interessieren: Ein Passant hat vor wenigen Tagen in Hannover eine schockierende Entdeckung in einem Koffer gemacht. Mehr liest du hier.