Salzgitter 

Salzgitter & Co.: Warnstreik legt Busverkehr lahm – „Es ist ein Skandal!“

Verdi ruft unter anderem die Busfahrer der KVG in Salzgitter zum Warnstreik auf. Den Streik-Tag hat die Gewerkschaft sich bewusst ausgesucht. (Archivbild)
Verdi ruft unter anderem die Busfahrer der KVG in Salzgitter zum Warnstreik auf. Den Streik-Tag hat die Gewerkschaft sich bewusst ausgesucht. (Archivbild)
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. Die Busse der KVG in Salzgitter bleiben am kommenden Samstag im Depot! Aber nicht nur dort...

Verdi ruft die Busfahrer zum Warnstreik auf. Deswegen stellt die KVG den Betrieb am Samstag komplett ein – und zwar in Salzgitter, Wolfenbüttel, Helmstedt und Bad Harzburg.

Salzgitter: KVG-Busse bleiben im Depot

Am Streik-Samstag fahren auch keine Anruf-Sammel-Taxis oder Anruf-Linien-Taxis. Auch die Mobilitätszentralen Salzgitter und Wolfenbüttel bleiben geschlossen. Die Service-Telefonnummern werden nur eingeschränkt bedient, so die KVG.

Den Samstag habe man sich bewusst als Streik-Tag ausgesucht, damit unter anderem die Schüler nicht darunter leiden. Auch Berufspendler sollten möglichst wenig davon abbekommen.

Verdi spricht von Verweigerungshaltung

Die Gewerkschaft Verdi und der private Arbeitgeberverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (AVN) streiten sich aktuell um einen neuen Tarifvertrag für die Beschäftigten.

+++ Oesingen: BMW kracht gegen Baum – zwei Männer schwer verletzt! +++

Verdi spricht von einer Verweigerungshaltung des AVN. „Wenn uns auch in der Fläche die ökologisch-soziale Verkehrswende gelingen soll, brauchen wir faire Löhne und attraktive Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten im ÖPNV“, sagte Verdi-Verhandlungsführer Herman Hane.

--------------------

Mehr Themen:

--------------------

Die rund 2.500 Beschäftigten im privaten ÖPNV verdienten bis zu fünf Euro weniger als ihre Kollegen in den Verkehrsbetrieben des Tarifvertrags Nahverkehr, so Hane. „Es ist ein Skandal, dass sie weiter abgehängt werden sollen!“

Die nächste Verhandlungsrunde soll am kommenden Donnerstag über die Bühne gehen... (ck)