Salzgitter 

Salzgitter: Teenies rasten raus – weil ER in der Stadt ist!

In Salzgitter sind junge Leute ausgeflippt wegen Farid Bang.
In Salzgitter sind junge Leute ausgeflippt wegen Farid Bang.
Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter. Farid Bang zu Gast in Salzgitter! Der nicht unumstrittene Rapper hat am Dienstag in Lebenstedt für Aufsehen gesorgt.

Ein Shisha Shop aus Salzgitter hatte Farid Bang und seine „Banger“ eingeladen. Dort hat der Rapper seinen Tabak vorgestellt.

Salzgitter: Farid Bang ist da

„So wie von uns gewohnt, geben wir den Ton in unserer Branche an“, hieß es von Tugra Tobacco im Vorfeld.

Der Besuch hat inzwischen auch Facebook erreicht: „Gibt's in der Marienbruchstraße was umsonst oder warum ist hier so eine Menschenansammlung?“, fragt ein User in einer Salzgitter-Gruppe.

-----------------

Mehr zu Farid Bang:

-----------------

Tatsächlich hatte es zuvor geheißen, dass Farid Bang Geschenke mit nach Salzgitter bringt. Und auch der Shisha Shop hatte Überraschungen angekündigt. Dem sind offenbar viele Fans gefolgt, vor allem bei Teenagern ist der Gangster Rapper beliebt.

Ein Polizeisprecher sagte zu news38.de, dass die Veranstaltung ruhig ablaufe. Bis zum Abend waren keine besonderen Vorkommnisse bekannt.

--------------------------

Das ist Farid Bang:

  • geboren am 4. Juni 1986 in Spanien
  • deutschsprachiger Rapper
  • 2013 spielte er den Paco in „Fack ju Göthe“ an der Seite von Elyas M'Barek
  • sein erstes Album „Asphalt Massaka“ veröffentlichte er 2008

--------------------------

Farid Bang ist für seine provokanten Texte und Aktionen bekannt. Unter anderem sind sie teils gewaltverherrlichend und frauenfeindlich. (ck)

Kommunalwahl: Klingebiel hat überzeugt

Salzgitter hat einen neuen alten Oberbürgermeister. Hier liest du alles zur Kommunalwahl in Salzgitter.>>>